Holunder-Apfel-Gelee

Veröffentlicht auf von Gabriele Wiedemann

  • 20 Holunderblütendolden in
  • 1 l Apfelsaft
  • 24 Std. ziehen lassen
  • abseihen und mit
  • 500 g Gelier-Zucker 3 Minuten aufkochen lassen.
  • Dann in heiß ausgespülte Marmeladengläser abfüllen.
  • Ein sehr leckerer Sonntagsbrötchen-Belag.
  • Laßt es euch schmecken!

Das Foto ist von www.hausfrauenseite.de

Veröffentlicht in Rezepte, Frühjahr

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post