Bärlauchpesto

Veröffentlicht auf von Gabriele Wiedemann

Bild von Pixabay, Rezept (abgewandelt) von "BRIGITTE"

Bild von Pixabay, Rezept (abgewandelt) von "BRIGITTE"

Zutaten
 

Portionen

  • 150 Gramm Bärlauch
  • 60 Gramm Mandeln (abgezogen) oder Walnüsse
  • 60 Gramm Parmesan (frisch gerieben)oder alter Bergkäse
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Olivenöl (zum Auffüllen)

Erst den kleingeschnittenen Bärlauch mit dem Öl mixen, dann erst gehackte Nüsse zugeben und zuletzt den geriebenen Käse. In ein Glas füllen (oder 2 kleine!). Im Kühlschrank kann das Pesto mehrere Wochen aufbewahrt werden, wenn darauf geachtet wird nach Entnahme von Pesto den Rand abzuwischen und immer so viel Olivenöl aufzugiessen, dass die Masse bedeckt ist!

Veröffentlicht in Frühjahr, Rezepte

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post