Wildbienenpflanzen für den Garten

Veröffentlicht auf von Gabriele Wiedemann

Hallo liebe Leute, viele von euch haben bereits Nistmöglichkeiten für Wildbienen in euren Gärten geschaffen. Da diese Tiere aber auch Nahrung brauchen, und zwar in direkter Nähe (wie im Film erklärt wird), hier also ein Film darüber was da so alles gepflanzt werden sollte.

Z.B. Natternkopf, Färberkamille, Glockenblumen, Reseden, verschiedene Disteln...

Aber auch ausgeblühter Lauch dient bestimmten Wildbienenarten als Nahrungsquelle. Ihr könnt auch Zwiebeln blühen lassen (machen die sowieso immer mal gerne - also dann im Garten stehen lassen!)

Viel Freude mit dem Film und eurer anschliessenden Pflanzaktion ;-)

Hier z.B. noch eine schöne Methode alte Dachziegel sinnvoll zu verwenden. Als Mauer aufgeschichtet bietet sie vielen Nützlingen Unterschlupf.

Hier z.B. noch eine schöne Methode alte Dachziegel sinnvoll zu verwenden. Als Mauer aufgeschichtet bietet sie vielen Nützlingen Unterschlupf.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post